Italien: Kultur- und Volks Verbände

Montag Oktober 23 2017
Kulturvereine Italien Proloco Folk-Gruppe Tänze in traditioneller Tracht traditionelle Lieder Kostüme Italien Kulturverein Förderung des Territoriums Region von Italien Musikverband Pro Loco Trachten traditionellen Tanz
Italien Info

Verbände kulturellen und folkloristischen

Italien - Verbände Feste und Festivals
Verbände Feste und Festivals, Italien


Italien

Förderung des Tourismus, des Territoriums und die lokalen Traditionen

Pro Loco

Die Pro Loco lokale Verbände mit dem Ziel der Förderung und Entwicklung des Gebiets geboren.
Das erste Pro Loco in Italien wurde im 1881 in Pieve Tesino geboren, im Trentino-Alto Adige, dann Gebiet der österreichisch-ungarischen Monarchie.
Zusammen sind Teil des Nationalen Union der Pro Loco von Italien (UNPLI).
Der Ausdruck Pro Loco kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "für einen Ort."
Zunächst nannte Ausschüsse Pflege oder der Landschaftsgestaltungsfirma und nach einigen Studien haben Herkunft eng verbunden Badie, die alten Gemeinden demandavano Gruppen, die in der Vergangenheit die kollektive Wahrnehmung der Feierlichkeiten.
Schon damals wurde die Ausbreitung dieser Vereinigungen in ganz Italien erfasst und der Rest von Europa.
Förderte die Schönheit der Gegend, freie Berufe, die Persönlichkeiten, die Spezifität der Erde, der "Umwelt und die Natur, machen, kulturelle Touristenattraktion für Reisende und Pilger des Geistes.
Diese Situation ist auch heute wieder: in Italien ist derzeit der Pro Loco gibt Tausende und die Aktivitäten sie zu verschiedenen Bereichen der Intervention touristischen, sozialen, kulturellen und Sport gehören.
Die Pro Loco in der Regel sind in Gemeinden ohne Unternehmen für Tourismus befindet; im Falle der Gemeinden durch die Anwesenheit von Fraktionen kann die Pro Loco als Sitz haben den Anteil der Zugehörigkeit und ihre Kompetenz in der gesamten Gemeinde zu halten.
Sind in der Regel ist es ein Phänomen, das betrifft vor allem verbunden Zentren kleine oder mittlere.
Es kommt vor, dass es nicht der Name Pro Loco geschützt in allen Regionen, in bestimmten Städten und Dörfern Italienisch können mehrere sein Pro Loco von denen in der Regel ältere (aber es ist eine Regel, die nicht immer angewendet wird) zwischen den regionalen eingeschrieben Jahres Gültigkeit für den Erhalt von Beiträgen.
Besonders wichtig für die Entwicklung des Fremdenverkehrs, insbesondere in Bezug auf die typischen Produkte des Handwerks und der lokalen Volkstraditionen, den Schutz und die Erhaltung des historischen, künstlerischen, architektonischen, kulturellen und ökologischen.

Tourismusförderungsgesellschaft

Das Fremdenverkehrsamt ist ein Unternehmen des italienischen Rechts, die dem Recht der 217 1983, die zur Verfügung gestellt, dass alle Regionen, sowohl gewöhnliche Gesetz, dass Sonderstatus, bildeten die Tourismusförderung etabliert.
Die APT sind maßgeblich Gremien der Region, für Verwaltungs- und Verwaltungsautonomie und besitzt Rechtspersönlichkeit.
Die Aufgaben sind:
- Förderung und Propaganda der örtlichen Tourismusressourcen
- Bereitstellung von Informationen
- Willkommen und Hilfe für Touristen durch die Büros von Information und Rezeption.
Die Regionen, die zum Einrichten des APT entscheiden, müssen Unternehmen für die Förderung des Tourismus (EPT) zu unterdrücken.
Alle anderen Regionen schafft die Regionalbüros für Tourismus (Entwicklung der touristischen Werbemaßnahmen).
Der IAT statt es von der APT gesetzt öffentliche Einrichtungen und es die Aufgabe der Heilung der Unterstützung l 'Empfang und Informationen für Touristen bietet.
Die Pro Loco ist ein Verein, der die Aufgabe der Verbesserung der Gebiete hat.
Es fördert auch touristischen Veranstaltungen und bietet Unterstützung für die Touristen.
Alle diese Unternehmen werden von der Kongressbüro, im späten neunzehnten Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten geboren abgeleitet.

Verbände kulturellen und folkloristischen

Verbände bestehen aus Freiwilligen, die vor allem auf die Verbreitung und Förderung der Kultur und der Traditionen gewidmet sind gemacht.
Sie sind im Allgemeinen nicht-politische, überparteiliche und gemeinnützige.
Die Verbände ein umfangreiches Netzwerk von Freiwilligen, die auf das gesamte Staatsgebiet handeln, indem sie eine öffentliche Versorgungsbetriebe in Fragen mehr anders.

Einige Optionen für Ihren Urlaub
Gefunden 506 Verbände Feste und Festivals in Italien

Autochthone Pflanzen-Botanik-Verein - in La Valletta / Valmontone (Italien)
La Valletta
Valmontone Roma

- Strada Statale Ariana Km.2,400

Der italienische Verband der einheimischen und nicht-einheimische Pflanzen ist für Pflanzenliebhaber geboren und für den Naturschutz und ...
Museo Casa Steri - Kulturverein, in Siddi (Italien)
Kulturverein
Siddi CI
- via Roma, 2

Der Kulturverein rechtlich anerkannt und mit dem Unternehmen assoziiert AICS ist Museo Casa Steri genannt. Der Präsident ist Dr. Anna Maria ...

Pro Loco Villacidro - Touristischer Verein, in Villacidro (Italien)
Tourist
Villacidro CI
- piazza Zampillo, 8

Tourismusverein Pro Loco Villacidro zielt darauf ab, den Tourismus im Land zu fördern, alle wirtschaftlichen Ressourcen zu verbessern, zu ...
Leute-Kreis Gualtierino - bei Montegualtieri / Cermignano (Italien)
Montegualtieri
Cermignano TE

- via Forno Vecchio

Der Kulturverein Popular Kreis Gualtierino zielt darauf ab, in der Teramo Traditionen, Kunst, Theater, Musik zu verteidigen und zu verewigen ...

IAT Monselice - Informationsbüro - Beherbergung, in Monselice (Italien)
Informationsbüro - Touristenempfang
Monselice PD
- Via del Santuario, 6

Öffnungszeiten: Montag: 08.30 - 15: 00 von Dienstag bis Freitag: 09: 00 - 18: 00 Samstag: 09: 00 - 16: 00 Sonntag: 09: 30 - 13: 00 und ...
IAT Saccisica Touristisches Becken - Piove di Sacco - Fremdenverkehrsbüro - Piove di Sacco (Italien)
Informationsbüro - Touristenempfang
Piove di Sacco PD
- Piazza Matteotti, 4

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 08: 30 - 13: 00

Sylva Maris - sozio-kulturelle und Sportverein, in Boscotrecase (Italien)
Verband soziokulturelle und Sport
Boscotrecase NA
- via Annunziatella, 100

Die sozio-kulturelle Vereinigung und Sport Sylva Maris von einer Gruppe von jungen Leuten in 2003 gegründet ist eine freiwillige unpolitische Körper, und ohne ...
Alerese Music Association -, in Ales (Italien)
Ales OR
- piazza Cattedrale, 7

Music Association Alerese wurde in Ales, Sardinien, in 1985 Geheiß einer Gruppe von Enthusiasten und Musikliebhaber, mit der Absicht geboren ...

Kultur & Seide - Vereinigung der sozialen und kulturellen Förderung, in Parenti (Italien)
Verein zur Förderung von Sozial-und Kultur
Parenti CS
- via Strada B

Kultur & Sila eine freie Vereinigung der sozialen und kulturellen Förderung hat, ist es unabhängig von politischen Parteien und Bewegungen, nicht ...
Limes Vitae - Historische Kulturverein, der Piazza / Morbello (Italien)
Historische Kulturverein
Piazza
Morbello AL

- Castello di Morbello

L Verband Limes Vitae Morbello dessen Name leitet sich von den ‚Limes‘ oder der Befestigungsmauer errichtet zu bauen ...


Veranstaltungen: Feste und Feiern in Italien


Folflore, Kultur und Tourismus

Italien