Tourismus und Urlaub in Sizilien

Donnerstag Dezember 14 2017
Bed and Breakfast in Sizilien
Sizilien Info

Italien, entdecke Sizilien

Italien > Sizilien
italienischen Gemeinden

Besuch Sizilien

Nützliche Informationen und Reiseführer

Region Sizilien

Hauptsitz:
Platz der Unabhängigkeit, 21
90129 Palermo
Telefon: 0039 0324 232839

URP: 0039 0324 232839
Fax: 0039 0324 232839
PEC: regione.sicilia@certmail.regione.sicilia.it
Website: http://pti.regione.sicilia.it

Überblick

Land: Italien
Hauptstadt: Palermo
9 Provinzen
390 gemeinsam
Oberfläche: 25.472,21 Quadratkilometer
Bevölkerung: 4.997.036 Einwohner
Dichte: 196 Einwohner pro Quadratkilometer

Sizilien, die Insel der tausend Farben "vulkanische Erde" dominiert von Ätna mit seinen charakteristischen Rauchfahne, einer Region, die reich an Kunst und Kultur.

Von Messina, "Hafen von Sizilien", um Sauger Trapani, ist eine Abfolge von wichtigen archäologischen Stätten.
Ohne den wunderschönen Äolischen Inseln, die Egadi, die einsame Ustica, Lampedusa und Linosa zu vergessen, von Ende zu der Hauptinsel umgibt.
Antike Schätze, sondern auch das kristallklare Meer voller Fische, ein beliebtes Reiseziel für viele Taucher, die Sonne, "treuer Begleiter" der Region und die schönen Strände.

Und doch, die sehr feinen Keramik, wahre Kunstwerke.
Und für diejenigen, die gerne kochen, so viele traditionelle Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben vielleicht Weine, berühmt in der ganzen Welt eng aufeinander abgestimmt.
Die Süßigkeiten und die traditionellen Cassata Verpassen Sie nicht mit Mandeln, alle während Sie süßen Wein.

Sizilien ein Ort, wo Sie nicht vergessen und wollen wieder zurück.
Sizilien ist eine autonome Region mit besonderem Status, die zu den Inseln.
Mit seiner 25.832 km & sup2; Es ist die größte Region Italiens und die größte Insel im Mittelmeer.
Die Geschichte von Sizilien wurde von vielen Herrschern, die auf seinem Boden bestanden haben, beeinflusst worden.

Aufgrund seiner geographischen Lage, direkt in der Mitte des Mittelmeeres, Sizilien hat eine Rolle von einiger Bedeutung in der historischen Ereignisse, die Spieler wie die Völker des mare nostrum haben gespielt.

Die Abfolge der verschiedenen Kulturen hat die Sizilien von städtischen Siedlungen, Denkmäler und Relikte der Vergangenheit angereichert, die die Region zu einem der privilegierten Orte machen, wo die Geschichte kann durch die Bilder der Zeichen nachvollzogen werden, dass die Zeit nicht beseitigt hat und nach unten geführt worden bis zum heutigen Tag.

Siziliens Nord das Tyrrhenische Meer, im Osten mit Blick aus Italien durch die Straße von Messina geteilt und wird durch das Ionische Meer gewaschen nach dem Südwesten von Afrika durch die Straße von Sizilien geteilt ist.
Es hat eine Form "dreieckig", dessen Eckpunkte sind: Cape Pelorus (oder Punta del Faro) nach Messina, an der nord-östlichen Kap Boeo (oder Lilibeo) in Marsala, an der nord-westlichen Kap Passero in Portobalo, an der Spitze Süden.
Für die dreieckige Form, Sizilien in der Antike war Trinacria und Triquetra genannt.

Aufgrund seiner Lage, die Region und die umliegenden Inseln sind durch intensive vulkanische Aktivität beeinflusst.
Die wichtigsten Vulkane: Ätna, Stromboli und Vulcano, und haben die Singularität von drei verschiedenen Arten zu sein:

»Ausbrüche der basaltischen Lava-Intervalle zwischen den Perioden der Ruhe der erste
"Ununterbrochene Ausbrüche und Lavafontänen, die zweite, deren Eigenschaften als typologisches Modell von Industriewissenschaftlern genommen wurden, die den Begriff Strombolian-Typ prägten, um ähnliche Aktivitäten von terrestrischen Vulkanen zu bezeichnen
Schließlich, explosive oder gasy Drittel, gekennzeichnet durch lange Perioden von offensichtlichen ruhigen und gewalttätigen Ausbrüchen.

Bitte beachten Sie auch, dass die Eruptionen im neunzehnten Jahrhundert, in der Nähe der Straße von Sizilien heute genannt Bank Graham, der Geburt ephemeren Insel Ferdinandea geführt.

Das Gebiet von Sizilien umfasst auch mehrere kleinere Inseln, wie die Äolischen oder Liparischen und Ustica im Norden, und der Egadi im Westen und im Süden, die Inseln Pantelleria, Lampedusa, Linosa und andere kleinere.
Der Archipel, die die Insel von Malta umfasst geographisch (aber nicht politisch) ein integraler Bestandteil von Sizilien.
Malta wurde jedoch politisch mit Sizilien bis 1798, als es (etwa zwei Jahre) von Napoleon Bonaparte besetzt vereint.
Die Pelagischen Inseln sind jedoch geographisch nach Tunesien verbunden, aber politisch ein Teil der Provinz von Agrigento.



Region Sizilien

... Liste der Gemeinden

Um eine Liste der Gemeinden durch den Anfangsbuchstaben des Namens erhalten:





Sizilien ... Provinzen

Provinzen, in denen das Gebiet ist derzeit geteilt.

Die Gemeinden in der Provinz
di AGRIGENTO
Die Gemeinden in der Provinz
di CALTANISSETTA
Die Gemeinden der Metropolitan City
di CATANIA
Die Gemeinden in der Provinz
di ENNA
Die Gemeinden der Metropolitan City
di MESSINA
Die Gemeinden der Metropolitan City
di PALERMO
Die Gemeinden in der Provinz
di RAGUSA
Die Gemeinden in der Provinz
di SIRACUSA
Die Gemeinden in der Provinz
di TRAPANI

Einige Orte

EOLI ARCHIPEL
TAL VAL VALLEY STADT
EGADI
PELAGIE-INSELN
NEBRODISCHER REGIONALPARK
MADONI REGIONALPARK

Strandurlaub in Sizilien
... Die Küstengemeinden

Sizilien
... Anreise und Umgebung


Flughäfen - Flüge

Aeroporto di Catania - Fontanarossa
Aeroporto di Comiso
Aeroporto di Lampedusa
Aeroporto di Palermo - Punta Raisi
Aeroporto di Pantelleria
Aeroporto di Trapani - Birgi


Anläufe von Passagierfähre

Porto di Catania
Porto di Lampedusa
Porto di Lipari
Porto di Messina
Porto di Milazzo
Porto di Palermo
Porto di Panarea
Porto di Pantelleria
Porto di Pantelleria - Scauri (Scauri)
Porto di Rinella (Rinella)
Porto di Santa Maria Salina
Porto di Stromboli
Porto di Trapani
Porto di Ustica
Porto di Vulcano
Porto Linosa - Cala Pozzolana di Ponente (Isola di Linosa)