Stadt Viano - Info Emilia Romagna

Freitag 17 November 2017
Viano (RE) besuchen Emilia Romagna Reiseleiter gemeinsame Kodex Viano Tourismus Info Unterkunft in Hotels Restaurant essen Provinz Reggio Emilia Feiertage und Feste Emilia Romagna Besuch Viano TASI 2017 Viano IMU 2017 Rate Bauernhof Ferienhaus Viano Hotel technische Abteilung was zu tun / was zu sehen Denkmäler Viano PEC Bevölkerung Unterkünfte in Bed and Breakfast ISTAT-Code 035044 Finanzamt
info Emilia Romagna
italienischen Gemeinden

Stadt Viano RE

Region: Emilia Romagna - Italien

Sehenswürdigkeiten Viano
Kirchen und andere religiöse Gebäude Viano
Museen, Galerien und Ausstellungen Viano
Kulinarische Veranstaltungen und folkloristischen Viano
Wellness, Massage und Entspannung - Wellness Hotel Viano
Unterkünfte Viano
Essen Viano
Camping und Camper Parks Viano
Viano Haus
Ländlicher Tourismus Viano
B & B Viano
Viano Hostels
Residenz Viano
Pizzerien Viano
Terme Viano


Steuernummer: 00431850353
CAP: 42030
Istat Code: 035044
Kataster Code: L831
Anzahl Bevölkerung: 3.356 (01-01-2017 - Istat)
asl: 275 mt.
Km² Fläche.: 45,20
Name der Einwohner:

Projekt (0)



Viano

Provinz Reggio Emilia


Gemeindeamt / Rathaus

Adresse: Via San Polo, 1
Telefon: 0039 0324 232839
Fax: 0039 0324 232839

Stadt Viano

- Bürgermeister Viano und Stadtverwaltung
- Standesamt - Technisches Büro - Kataster IMU TASI
- Verwaltung - Daten Wahlen

Stadt Viano (Provinz Reggio Emilia - Italien)

Viano ist eine hundertBergStadt 3.356 Einwohner, 275 Meter über dem Meeresspiegel in der Provinz Reggio Emilia, erstreckt sich sein Gebiet eine Fläche von 45,20 Quadratkilometer entfernt.

Welche der zwei, die Sie gewählt haben, Viano, die Nationalstraße geht von 63 Albinea oder die Provinz Pratissolo erreichen - Carpineti, ist es egal: in beiden Fällen bereit, eine spannende Show erleben werden.
Kleine und malerische Dörfer, die von auf dem Gebiet von Viano und gerahmt gehören, unter denen es erwähnenswert, San Polo ist, Casola, Querciola, Regnano, Fondiano, Ca 'Bertacchi und St. Johannes von Querciola, umschließen wichtige architektonische und Naturschätze .
Das charmante Pfad, der den Viano Schloss mit dem schönen Dorf San Polo verbindet, können Sie bewundern, in einem alten Nische an der Wand von einem der vielen Häuser geschützt - der Bereich der Turm, ein kostbares und elegante Majestät des fünfzehnten Jahrhunderts .
In der Nähe Ca 'Bertacchi, liegt die archäologische Stätte von Erdsee Castetto, deren Reliquien sind am Lazzaro Spallanzani Museum von Reggio Emilia gehalten.
Vorbei an benachbarten Standorten innerhalb Regnano, treffen, Saucen Querciola die immer aktiv sind, und emittieren Methan mit periodischen Ausbrüche auch sehr reichlich.
Fortsetzung in einer Zeit von Fondiano, können Sie die ganz besondere Fels Konglomerate in der Form der Brust und an den Hängen des Mount Säule bewundern Sie sich mit Quellwasser erfrischen können, die aus dem Berg sprudelt.
In San Giovanni Querciola, können Sie den Weg nehmen, der zum Heiligtum von S. Siro führt, mit dem schönen siebzehnten Jahrhundert Kirche vor kurzem restauriert, von alters her das Herz der Wallfahrt des gesamten Val Tresinaro.

Die Düfte der Natur
Es wirkt sich auf die reiche Flora, die auf runden Hügeln wächst: Sie können Hainbuche, Ahorn, Ahorn, Esche, Hasel, Pappel, Kiefer, Schwarzkiefer, Esche, Wacholder und Ginster, sondern vor allem Eichen, die noch markieren die Grenzen der Felder zu sehen.
Selbst die Blumen, und unter ihnen vor allem die Orchideen, markante Aussehen und Geruch.
Es sind die alten Eichen, die Namen der Querciolese Area, Casola Querciola Ca del Vento, bis zum Erreichen Cortevedola Regnano gab.
Interessante Ansichten der Natur, die die Augen füllen und den Geist entspannen: aus dem Tal Tresinaro Berg Duro, wo man auch einige der maritimen Kiefer Exemplare bewundern können, die über dem Dorf Ca 'Schiavino steigt, und markiert die administrative Grenze die Gemeinden Casina und Vezzano, bis Plateau von Pulpiano.
Viano ist ein Ort der schönen Sommerhäuser seit dem letzten Jahrhundert: Sie sind Zeugnisse der Komplex II Cavazzone Farm, für die Initiative der Baron gebaut, ein Experte Forscher, Raimondo Franchetti und schöne Villa von Ca 'del Vento, auf einem Hügel, umgeben durch einen dichten Kiefernwald, in Auftrag gegeben von Botschafter Alberto Pansa.
Viano zeichnet die historischen Geschichten von vielen anderen Städten des Apennin: im Mittelalter unter der Herrschaft von Matilde di Canossa war, dann in zwei Stände aufgeteilt wurde, Viano und Querciola bevor beide Fogliani, dann im sechzehnten Jahrhundert bis in die erste Aldrovandi bestanden, zu Salvatico die zweite.

Text aus:
Appennino Reggiano (Berggemeinschaft von Reggiano)


zu besuchen:
Dörfer und Ortschaften der Stadt Viano

Benale, Ca’ Bertacchi, Ca’ de’ Pazzi, Ca’ Grassi, Caldiano, Casola Querciola, Cavazzone, Fagiano, Fondiano, Mamorra, Predale, Prediera, Pulpiano, Regnano, Rondinara, San Giovanni di Querciola, Serra, Spesse, Tabiano, Tramalla, Vernara, Vronco


Die Stadt Viano Es ist ein Teil von:

Comunità Montana Dell‘Appennino Reggiano
Associazione Nazionale Città del Tartufo

Update Beschreibung Viano
Aktualisieren Fotos Viano

Möchten Sie den Abschluss dieser Seite für den Standort beitragen Viano?
Senden Sie uns Ihre Beschreibung des Ortes, seine Denkmäler, Kirchen, Ihre Kommentare oder Ihre Reise Ähnliche Fotos in Viano (RE) oder an anderen Orten und Städten "Emilia Romagna.


Wie kommt man zu Viano (Emilia Romagna)

Breite: 44.55 - Länge: 10.63333 | GPS-Koordinaten: 44°32'60" N - 10°37'59.99" E

für Ihren Aufenthalt in Viano

einige Optionen

BAUERNHAUS UND "LANDHAUS"

Patronats FESTIVALS